BURN-ON - Wie wir mit Begeisterung leben können.

Der gebürtige Perser David Kadel studierte Englisch und Religion, entschied sich dann aber, als Kabarettist und freischaffend im Medien-bereich tätig zu sein. Zusätzlich begann er, Sendekonzepte für Fernsehen und Hörfunk zu entwickeln.
Kadel ist nicht nur bekennender Christ, sondern auch ein großer Fußball-Fan. In Eigenregie produzierte er mehrere Dokumentarfilme, die Profifußballer begleiten. Seine Leidenschaft brachte er zudem in mehreren Büchern zum Ausdruck, die auch speziell auf den Glauben der Spieler eingehen und dessen Relevanz für das alltägliche Leben darstellen.

Weiterlesen: Männerfrühstück am 17. März 2018

Gemeinsam vor Gott die Liebe feiern und Segen empfangen.

Das Miteinander von Mann und Frau ist ein großes Geschenk - und auch ein Abenteuer. Dieser Gottesdienst ist ein Angebot für Paare, am Valentinstag vor Gott zur Ruhe zu kommen, neue Ermutigung zugesprochen zu bekommen und sich segnen zu lassen. Am Schluss besteht die Möglichkeit gemeinsam anzustoßen auf die Liebe mit Sekt und kleinen Snacks.

14. Februar 2018, 19.30 Uhr in der Ev. Johanneskirche Soest

 

Download Flyer:

 

Bau- und Förderverein der Johanneskirche Soest e.V. - Soest

Wir brauchen auch in diesem Jahr Eure Hilfe!

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Gemeindemitglieder, liebe Freunde und Förderer unseres Bau- und Fördervereins der Johanneskirche!

Für Eure freundliche Unterstützung und tatkräftige Mithilfe in der zurück-liegenden Zeit bedanken wir uns ganz herzlich. In diesem Jahr haben wir auf dem Gemeindegrundstück die Terrasse gemeinsam neu gepflastert. Außerdem sind mit vielen Helfern und durch den Einsatz des großen Traktors die Baumstümpfe der gefällten Weide und der unseres letztjährigen Weihnachtsbaumes ausgegraben worden. Der Rasen kann nun dort problemlos gemäht werden. Auf diese Aktionen dürfen wir mit Recht stolz sein.

In den letzten Tagen gab es ein besonderes Erlebnis. Der kleine Daniel, der das zweite Schuljahr besucht, ist auf seinen ausdrücklichen Wunsch hin in diesem Jahr Mitglied im Bau- und Förderverein geworden. Der vereinbarte Kinderbeitrag beträgt einen Euro im Jahr. Kürzlich spendete er zusätzlich zu seinem Kinderbeitrag 20 Euro und er teilte mit, dass er im kommenden Jahr seinen Beitrag von einem Euro auf 12 Euro erhöhen würde. Ein solches Erlebnis macht Mut und kann helfen über den eigenen Beitrag nachzudenken.

Der Bau- und Förderverein muss seine Projekte im nächsten Jahr komplett alleine finanzieren. Das ist erforderlich geworden, weil der Gemeindehaushalt für das kommende Jahr bereits jetzt schon restlos verplant ist. Gerade deshalb hoffen wir auf Eure Spenden und Unterstützung.

 

Diese beiden Projekte möchten wir als Bau- und Förderverein gerne finanzieren bzw. teilfinanzieren.

1.) NEUER JUGENDRAUM
Der Jugendraum bedarf einer grundlegenden Renovierung. Diese Arbeiten wollen wir unterstützen.

2.) ZUSÄTZLICHE PARKPLÄTZE
Das Presbyterium hat den Grundsatzbeschluss zum Bau weiterer Parkplätze auf unserem Grundstück gefasst. Im nächsten Jahr möchten wir hier als erste Maßnahme die beiden notwendigen "Bordsteinabsenkungen" in Auftrag geben. Künftig werden wir unsere Wiese am Windmühlenweg als zusätzlichen Parkplatz auch mit extra Behindertenparkplätze unmittelbar am Kircheneingang nutzen können.

Für Eure Spendenbereitschaft in den Vergangenheit möchten wir uns bedanken. Wir wünschen Euch und uns allen gesegnete und friedvolle Weihnachten und einen guten Übergang ins Neue Jahr.

Auf unsere Jahreshauptversammlung am 11. Februar 2018 um 11:30 Uhr nach dem Gottesdienst möchten wir bereits jetzt schon hinweisen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Paul-Gerhard Ludwig
Vorsitzender 

 

Stefan Weyer 
Stellvertretender Vorsitzender

 

Kontakt: 

Paul-Gerhard Ludwig, Müllingser Weg 78, 59494 Soest
Telefonnummer: 02921 - 72951
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontoverbindung: 
Bau- und Förderverein der Johanneskirche Soest e.V.
IBAN: DE14 4145 0075 0001 0036 98 - BIC: WELADED1SOS

maenner freizeit2017Wochenende im Friedrich Blecher Haus,
Bockstal 2, in Horn Bad Meinberg
Anreise: Freitag, 1.12.2017 ab 17.00 Uhr
Abreise: Sonntag, 3.12.2017 um ca. 13.00 Uhr

Kosten: 100 €, Einzelzimmerzuschlag 14,00 € incl. Übernachtung und Verpflegung

Anmeldung: Bitte bis zum 6.11.2017 an:
Björn Langert, 0151-27 02 52 18
oder Uli Dochow, 02943-87 08 91
oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kosten: 100 €, bitte auf das Konto der Landeskirchlichen Gemeinschaft Soest überweisen:
IBAN DE56 4145 0075 0001 5556 48 BIC WELADED1SOS | SPK Soest
Einzelzimmer, falls Verfügbar mit einem Zuschlag von 20 €

Wer keine Bettwäsche und Handtücher mit- bringt, kann diese vor Ort bekommen und bezahlen.

Veranstalter:
Johannes- Kirchengemeinde in Soest und Landeskirchliche Gemeinschaft Soest

 

Infos und Anmeldung zum Download:

Weiterlesen: Männerfreizeit 2017 - 1. bis 3. Dezember

Wochenende in der Katholischen Landvolkshochschule Hardehausen 

Anreise: Freitag, 16.11.2018 ab 17.00 Uhr
Abreise: Sonntag, 18.11.2018 um ca. 13.00 Uhr

Flyer inkl. Anmeldung:

Freitag:
18 Uhr Abendessen
gemütlicher Abend mit Impuls
„Veränderung“
Samstag:
8:00 Uhr Morgenandacht
8:30 Uhr Frühstück
10:00 Uhr Geistlicher Impuls „Es ist nie zu spät...“
12:00 Uhr Mittagessen
14:30 Uhr Aktion...
18:00 Uhr Abendessen
20:00 Uhr Impuls mit gemütlichem Abend
„Fest werden“
Sonntag:
8:00 Uhr Morgenandacht
8:30 Uhr Frühstück
10:00 Uhr Gottesdienst
Thema: „Burn On“
12:00 Uhr Mittagessen
ca. 13:00 Uhr Abreise

Weiterlesen: Männerfreizeit 2018 - 16. - 18. November

Hier finden Sie eine Übersicht:

Montag, 24. Dezember 2018 – Heiligabend
15.00 Uhr 1. Christvesper mit Krippenspiel, Pfarrer Kölling
16.00 Uhr 2. Christvesper mit Krippenspiel, Pfarrer Kölling
17.30 Uhr 3. Christvesper, Pfarrer Kölling

Dienstag, 25. Dezember 2018 – 1. Weihnachtstag
10.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl für die Region
in der Wiesenkirche, Pfarrer Kai Hegemann

Mittwoch, 26. Dezember 2018 – 2. Weihnachtstag
10.00 Uhr Gottesdienst, Pfarrer Stefan Weyer 

Sonntag, 30. Dezember 2018
10.00 Uhr Gottesdienst für alle Soester Gemeinden
in der Thomäkirche, Pfarrer Stefan Weyer

Montag, 31. Dezember 2018
17.00 Uhr Gottesdienst, Pfarrer Friedemann Kölling

Gründonnerstag, 13. April 2017, 20.00 Uhr
Tischabendmahlsfeier im Gemeindehaus, Pfarrer Kölling

Karfreitag, 14. April 2017, 10.00 Uhr
Gottesdienst mit Abendmahl in St. Thomä, Pfarrer Weyer

Ostersonntag, 16. April 2017, 6.00 Uhr
Feier der Osternacht mit Abendmahl in St. Thomä, anschl. gemeinsames Frühstück im Johannes-Gemeindehaus, Pfarrer Stefan Weyer & Pfarrer Friedemann Kölling
10.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl, Pfarrer Stefan Weyer

Ostermontag, 17. April 2017, 10.00 Uhr
Gottesdienst für die Region, Pfarrer Stefan Weyer

Die Entstehung des Universums - die erstaunliche Konvergenz zwischen biblischer Aussagen und moderner Physik

Dozent Dr. Albrecht Kellner ist geboren und aufgewachsen in Namibia und hat in Göttingen und San Diego/Kalifornien Physik studiert. Er war über 20 Jahre lang für die internationale Raumfahrtfirma Astrium Space Transportation tätig, zuletzt als stellvertretender Technischer Direktor. Er ist Mitglied der Geschäftsführung der IVCG und gefragter Referent in Deutsch-land, Österreich und der Schweiz. Er ist verheiratet und Vater von zwei Söhnen.

Termin: Samstag, 25.3.2017 von 9:00 - ca. 12:00 Uhr
Ort: Gaststätte Hillefeld, Soestweg 20, 59514 Welver-Schwefe
Veranstalter: Johanneskirchengemeinde, Soest und Landeskirchliche Gemeinschaft Soest

Kosten: 12 € (bitte zum Frühstück mitbringen).

Die Anmeldung ist geschlossen.

Wir brauchen auch in diesem Jahr Eure Hilfe!

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Gemeindemitglieder,
liebe Freunde und Förderer unseres Bau- und Fördervereins der Johanneskirche!

Für Eure freundliche und tatkräftige Mithilfe in der zurückliegenden Zeit bedanken wir uns ganz herzlich. Gemeinsam mit Euren Spenden und vielen zupackenden und mitdenkenden Helfern unseres Vereins und der Johannesgemeinde ist die neue Küche nun tatsächlich Wirklichkeit geworden. Gemeinsam dürfen wir mit Recht stolz darauf sein. Der Bau- und Förderverein hat den Kauf der Küchenmöbel und der nötigen Geräte mit ca. 30.000,00 € finanziert.

Diese neue Küche hilft uns in ganz besonderer Weise: Jugendgruppen und Jungscharen können hier zum Beispiel gemeinsam Pizza backen, Flüchtlinge und Hauskreise haben hier die Möglichkeit gemeinsam zu kochen und zu essen. Unsere Küche mit ihrer gemütlichen Sitzecke ist ein neuer und sehr begehrter Treffpunkt geworden.

Weiterlesen: Rundbrief des Bau- und Fördervereines 2016

An der Ev. Johannesgemeinde Soest
So funktioniert‘s:
● Termin abstimmen
● Eigene Äpfel zur Verarbeitung bringen
● Eigenen Saft mitnehmen

Zu viele Äpfel im Garten und keine Idee, was man damit anstellen kann?

Anstatt sie wegzuwerfen, einfach die Apfelernte vorbeibringen und eigenen Saft pressen oder als Apfelspende verarbeiten lassen.
Alle gesammelten Äpfel werden durch das Saftmobil Schulte professionell verarbeitet, gepresst und pasteurisiert.
Ganz ohne Zusatzstoffe.
Durch das Pasteurisieren ist der naturtrübe Saft 1 Jahr haltbar. Im Anbruch mindestens 4 Wochen.
Der Saft ist in Gebinden zu 5l oder 10l zu erwerben.

Zur besseren Planung ist eine vorherige Terminabstimmung direkt beim Saftmobil nötig:

Saftmobil Schulte: Tel. 0 29 21 - 51 323 oder online unter www.saftmobil-schulte.de.

www.johannesgemeinde-soest.de
Ev. Johannesgemeinde Soest, Hamburger Straße 1, 59494 Soest

Der aktuelle Monatsflyer liegt in der Kirche zum Mitnehmen aus.
Download:

  
Hier anmelden und den Monatsflyer automatisch per E-Mail erhalten.

>> Ältere Monatsflyer

Ermutigungs-E-Mail

Sie möchten die Ermutigungs-E-Mail erhalten? >> Anmeldung

freifunk1

 

Kostenloses WLAN im Gemeindehaus